SG HB News002

D-Jugend mit knappen Sieg in Sangerhausen

Auch unsere D-Junioren starteten mit einem 26:25 Auswärtssieg beim HSV Sangerhausen erfolgreich in die neue Saison und entführten somit die 2 Punkte nach Spergau. In der 1. Halbzeit lief für die Schützlinge von Tomas Jablonka alles nach Plan. Die Deckung stand stabil und die Angriffe wurden konsequent vorgetragen. Mit einem Stand von 8:18 für unser SG ging es in die Kabine. Auch zu Beginn der 2. Halbzeit wurde munter weiter agiert, sodass niemand der mitgereisten Fans an einem Auswärtserfolg zweifelte. Dies sollte sich aber ab der 26. Spielminute beim Stand von 10:22 ändern. Leider griff der Schiedsrichter (aus Sangerhausen) mit äußerst fragwürdigen Entscheidungen ins Spielgeschehen ein und verunsicherte somit alle Beteiligten. Niemand wusste mehr was er richtig oder falsch gemacht hat. In der 38. Spielminute bei einem Spielstand von 24:25 schien Alles wieder offen. Theo Leisner erlöste dann alle Anspannungen und netzte 40 Sekunden vor Schluss zur 2 Tore Führung ein. Klasse gekämpft und am Ende einen kühlen Kopf bewahrt👏🏼👍🏼💪🏼
Am kommenden Samstag steht bereits das nächste Auswärtsspiel auf dem Plan. Anpfiff ist 12:00Uhr in Querfurt.
 

Leave a Reply